THEMEN

Ein Jahr ohne Plastik hat Merren Tait es geschafft

Ein Jahr ohne Plastik hat Merren Tait es geschafft


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Bild selbst beantwortet viele der Fragen, die wir uns täglich stellen, insbesondere eine. Wie können wir unseren Abfall reduzieren? Eine Geschichte von denen, die inspirieren, eine Geschichte, die uns an Lauren Singer erinnert, eine junge New Yorkerin, die behauptet, dass sie keinerlei Müll produziert.

Merren beschloss, ihren Kreuzzug gegen Plastik zu beginnen, nachdem sie den Dokumentarfilm Midway: Message from the Gyre gesehen hatte, den wir unten mit Ihnen teilen.

Seine Rückstände in diesem Jahr waren:

  • Spezielles Katzenfutter - Ihre Katze hat sein ganzes Leben lang an Allergien gelitten. Sie war nicht bereit, sie aufgrund ihrer persönlichen Entscheidung leiden zu lassen.
  • Quittungen - Thermodrucker arbeiten nur auf Papier mit Kunststoff.
  • Versehentliches Plastik - ohne zu wissen, dass sich etwas in Plastik befand, als Sie es gekauft haben.
  • Geschenkverpackung - Menschen wählen sorgfältig kunststofffreie Geschenke aus und versenden sie dann in den Plastikkuriertaschen.
  • Verhungerndes Plastik - das passierte ihr kaum, aber ein oder zwei Mal musste sie aus Hunger und ohne Alternative Lebensmittel in Plastik kaufen.

Der beste Weg, um Plastikmüll zu bekämpfen, besteht darin, so zu denken, wie unsere Großeltern gedacht haben. Denken Sie daran, dass Plastik seit den späten 1970er Jahren allgemein verwendet wird. Der beste Rat, den Merren uns gibt, ist, einfallsreich zu sein.

Merren gibt uns einige Tipps zur Reduzierung unseres Plastikmülls aus der Erfahrung einer Person, die praktisch keine Kunststoffe kauft.

  • Bereite dich auf Ärger vor. Plastik versucht, unser Leben leichter zu machen. Wenn Sie es nicht mehr benutzen, wird Ihr Leben etwas komplizierter. Aber keine Sorge, wenn Sie Ihr Leben ohne Plastik gut organisiert haben, wird alles einfacher.
  • Fragen Sie die Großeltern: Sie lebten, als es kein Plastik gab, sie wissen, wie man ohne Plastik lebt, sie werden Sie anleiten, Plastik durch Methoden zu ersetzen, die sie verwendet haben.
  • Hab keine Angst zu fragen.
  • Integrieren Sie kleine Änderungen, die große Ergebnisse bringen. Wiederverwendbare Wasserflasche, Keramikbecher, Aluminiumkochgeschirr ...
  • Sehr wichtig: Kaufen Sie in loser Schüttung, es ist wichtig.

Die Menge an Plastik, die jeden Tag oder überall auf der Welt weggeworfen wird, ist unkalkulierbar. Dieser Kunststoff hat und wird eine Umweltbelastung auf dem Planeten haben, die viele Generationen nach unserer leiden wird, und am schlimmsten scheint er nicht reversibel zu sein.

MIDWAY eine Nachricht aus dem Gyre: ein Kurzfilm von Chris Jordan aus Midway auf Vimeo.

Öko-Erfindungen


Video: Der Mini-Picasso aus Köln (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Hilel

    Gleiches wurde kürzlich bereits diskutiert

  2. Derrik

    bemerkenswerterweise die sehr wertvolle Antwort

  3. Kanos

    Unvergleichliches Thema, ich mag es sehr))))))



Eine Nachricht schreiben