THEMEN

Die FDA gibt schließlich zu, dass Hühnchen krebserregendes Arsen enthält

Die FDA gibt schließlich zu, dass Hühnchen krebserregendes Arsen enthält


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Schlimmer noch, die FDA sagt, dass ihre eigenen Untersuchungen zeigen, dass Arsen, das Hühnerfutter zugesetzt wird, im Fleisch landet, das Menschen essen. In den letzten sechzig Jahren konsumierten amerikanische Verbraucher, die Hühnchen essen, Arsen, eine bekannte krebserregende Chemikalie.

Noch bevor diese neue Studie veröffentlicht wurde, bestritten sowohl die Geflügelindustrie als auch die FDA, dass sich das Arsen, das sie Hühnern gaben, in ihrem Fleisch konzentrierte. Die Entschuldigung ist, dass wir alle seit sechzig Jahren gefüttert werden und dass Arsen in Hühnerkot ausgeschieden wird. Es gab nie eine wissenschaftliche Grundlage für eine solche Behauptung; Es war genau das, was die Geflügelindustrie von allen wollte. Jetzt sind die Beweise so unbestreitbar, dass der Hersteller des Hühnerfutterprodukts Roxarsone beschlossen hat, das Produkt aus den Regalen zu entfernen. Interessanterweise ist der Hersteller, der in all den Jahren Arsen in Hühnerfutter gegeben hat, Pfizer, dasselbe Unternehmen, das Impfstoffe herstellt, die Chemikalien enthalten, die Kindern injiziert werden.

Technisch gesehen sind die Hersteller von Roxarsone eine Tochtergesellschaft von Pfizer, genannt Alpharma LLC. Obwohl Alpharma zugestimmt hat, die toxische Dosierung in den USA aus den Regalen zu entfernen, wird sie nicht unbedingt aus Hühnerfutterprodukten entfernt, die in anderen Ländern verkauft werden (siehe Entwicklungsländer), es sei denn, die Aufsichtsbehörden verlangen dies.

Scott Brown von der Abteilung Veterinary Medicine Development von Research and Pfizer Animal Health teilte Nachrichtenagenturen mit, dass das Unternehmen diesen Inhaltsstoff auch an ein Dutzend anderer Länder verkauft. Er sagte, Pfizer versuche, die Regulierungsbehörden in diesen Ländern zu erreichen, um zu entscheiden, ob sie einzeln verkauft werden sollen.

Aber obwohl die Wahrheit bereits herausgekommen ist, setzt die FDA ihre Ablehnungskampagne fort und behauptet, dass das Arsen in Hühnern so niedrig ist, dass es trotz seiner Karzinogenität immer noch sicher zum Verzehr ist.

Der National Chicken Council stimmt der FDA zu. In einer Erklärung, die als Antwort auf die Nachricht vom Rückruf von Roxarsone veröffentlicht wurde, stellten sie fest, dass Hühnchen sicher zu essen ist, und gaben sogar zu, dass Arsen in vielen Farmen verwendet wird, die Hühnerfleisch in den USA verkaufen.

Und abgesehen von all diesem Cocktail aus Arsen, Antibiotika, Toxinen und vielem mehr dürfen wir die unendliche Grausamkeit bei der Herstellung von Hühnerfleisch nicht vergessen.

Denken Sie einen Moment darüber nach. Wenn in den Industrieländern, die durch Regeln, Gesetze, Anspielungsgesetze und erhebliche Bußgelder reguliert leben, Hühner immer noch ungestraft geschlachtet werden, wie im beigefügten Video gezeigt, was passiert Ihrer Meinung nach in den Schlachthöfen der informellen lateinamerikanischen Länder, in denen die Vorschriften gelten? nicht eingehalten werden und die Gesetze dekorativ sind? Was passiert Ihrer Meinung nach in den lateinischen Ländern, wenn bei den hygienischen Bedingungen in den Schlachthöfen der Industrieländer erhebliche Verstöße gegen die Hygiene festgestellt werden? Welche unerwünschten Substanzen begleiten Ihrer Meinung nach Ihr Lieblingsgericht? Kontaminiertes Blut, Kot, Urin, Eingeweide und die anderen Verunreinigungen, die von verarbeitenden Fabrikarbeitern aufgenommen wurden: Husten, Schleim, Schleim, Blut, Spucke und Gott weiß, welche anderen Zubereitungen Ihrem Küken mit Kartoffeln einen besonderen Geschmack verleihen!

Sie müssen kein Genie sein, um zu verstehen, dass Sie sich selbst durch Ihre eigene Hand allmählich und gefährlich vergiften. Tun Sie jetzt etwas, um dies zu vermeiden! Die Entscheidung liegt in deinen Händen.

Lateinische Animalia


Video: PIKANTE GRILLMARINADE selber machen! (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Drud

    Diese einfach unvergleichliche Nachricht)

  2. Bar

    Ich meine, du hast nicht Recht.

  3. Zolojind

    Danke, kann ich dir auch bei etwas helfen?

  4. Nur

    Ich denke, er liegt falsch. Lassen Sie uns versuchen, darüber zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  5. Somerville

    Respekt vor dem Autor. Die Informationen erwiesen sich als sehr nützlich.

  6. Shar

    Sie haben die Marke getroffen. Darin ist etwas und es ist eine gute Idee. Ich unterstütze dich.



Eine Nachricht schreiben